+39 0577 1606 351

info@chiantiferie.net

Open info Close info

Firenze

Die Schönheiten von Florenz sind in der ganzen Welt und rund um den historischen Stadtkern wird von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt bekannt.
Die Geburtsstunde von Florenz stammt aus der Römerzeit, aber es ist in 1400, die die Blütezeit hatte. Wie das Zentrum, in dem sie gegründet wurde Humanismus anerkannt, wurde die Wiege der Renaissance bezeichnet. Eine unglaubliche Anzahl von Künstlern hat geholfen, das Image der Stadt, darunter Leonardo da Vinci, Donatello, Masaccio, Sandro Botticelli, Beato Angelico, Michelangelo, Brunelleschi, Raffaelloand viele mehr.
Im Folgenden sind einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen, die in Florenz befinden.
Der Besuch in der Stadt kann vom
Duomo entfernt, die die Kirche von Santa Maria del Fiore mit Cupola del Brunelleschi, dem Battistero San Giovanni, der Campanile di Giotto die Kirche Santa Reparata und das Museo dell'Opera beinhaltet starten.
Sie können die Cupola e die Campanile klettern und genießen Sie eine atemberaubende Aussicht von hier. Ein Spaziergang auf der Calzaiuoli Straße, die
Piazza della Repubblica in die Innenstadt seit der Römerzeit, wo sich die Colonna dell'Abbondanza. Going vorwärts kommen Sie über die Piazza della Signoria zu kommen, und geben Sie im Palazzo Vecchio, wo Sie den Turm zu besteigen und zu Fuß entlang erreicht man der Gehweg von Ronda.
Piazza Signoria bietet der echte Kunstwerke im Freien einschließlich der Loggia dei Lanzi, wo es einige Statuen wie die von Perseus mit dem Kopf der Medusa, der Neptunbrunnen (oder Biancone) und die Statue des David von Michelangelo.
Neben der Piazza della Signoria ist die
Galleria degli Uffizi der charakteristischen Ponte Vechio reichen von der berühmten Juweliere führen. Über die Brücke können Sie die majestätische Palazzo Pitti besichtigen.
Florenz ist auch für seine vielen Märkten bekannt, unter ihnen der berühmte
Markt von San Lorenzo und der Nuovo Mercato, wo ist die Fontana del Porcellino: es wird gesagt, um gutes Glück zu in den Mund eine Hand mit einen Cent geben bringen wenn diese fällt in die Roste am Fuße des Brunnens ist eine gute Schirmherrschaft.
Andere Orte einen Besuch wert sind
Piazzale Michelangelo, in der Sie einen atemberaubenden Blick über Florenz haben, und der Piazza Santa Croce, wo das Turnier in der Calcio Storico Fiorentino statt, traditionelle Stadt Ereignis, bei dem die vier Viertel der Stadt in einem lebhaften Wettbewerb konkurrieren.

 

Consorzio Chiantiferie

Via Spartaco Lavagnini 1H

53034- Colle Val d'Elsa (Siena), Italia

Tel:+39 0577 1606 351 - Fax:+39 0577 160 2035

Hotline:+39 392 045 0167

E-mail: info@chiantiferie.net

P.IVA 04818700488

Abonnieren Sie den Newsletter

Sie können auch die Angebote in Ihren Posteingang erhalten, die unsere Landhäuser und unsere Ferienhäuser haben für Sie konzipiert. Sie werden auch Informationen über Veranstaltungen und Ereignisse in der Toskana. Nichts verpassen und auf die Wunder dieses Landes dem Laufenden bleiben!


Ich stimme der Nutzung personenbezogener Daten im Einklang privacy policy dieser Website.
Sind Sie ein Übernachtungsm√∂glichkeiten?
Die Mitglieder des Konsortiums Chiantiferie
Kontaktiere uns