+39 0577 1606 351

info@chiantiferie.net

Open info Close info

Siena

Siena ist eine der schönsten Städte Italiens in der Tat im Jahr 1995 der UNESCO anerkannt der Stadt Altstadt zum Weltkulturerbe.
Zu den Elementen, die Siena so einzigartig machen, gibt es sicherlich seine Kunstschätze, seine Geschichte und Kultur, seiner mittelalterlichen Stadtgestaltung und der berühmte
Palio von Siena.
Das Wahrzeichen der Stadt ist ein Schild, halb weiß und halb schwarz, sagte: "Balzana". Die Legende erzählt, dass dieses Symbol stellt den Rauch schwarz und weiß Entlassung aus dem Feuer Licht, das von den beiden Gründern, Senio und Ascanio, um die Götter nach der Gründung der Stadt zu danken.
Die geringe Größe der Stadt, erlaubt es schnell zu erreichen viele schöne und unumgängliche Orte.
Das Herz der Stadt ist die
Piazza del Campo, bekannt für seine besondere Schalenform, ist der Ort, wo findet der Palio Siena. Auf dem höchsten Punkt des Platzes platziert Fonte Gaia, benannt, um die Freude der Menschen erinnern, wann das Wasser floss zum ersten Mal. Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich der Palazzo Pubblico, in dem heute das Stadtmuseum und den Rat amministration von Siena.
Auf der linken Seite des Palazzo Pubblico steht die berühmte
Torre del Mangia, 88 Meter hoch und von oben hat man einen herrlichen Blick genießen können. Der Turm verdankt seinen Namen dem ersten Glockenspieler, genannt Mangiaguadagni.
In der Nähe der Piazza del Campo sind
Palazzo Piccolomini und die Logge del Papa, Pius II Piccolomini entworfen. Die anderen berühmten Siena Ort ist der Duomo, ein Komplex, der eine Reihe von Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch wert sind, ausgehend von der Kathedrale und das Baptisterium mit der Krypta und das Museo dell'Opera umfasst.
Sie haben einen Panoramablick auf den Dom und den Torre del Mangia von der
Basilica San Domenico, der schönen und charakteristischen Kirche, ganz aus Backstein gebaut. In der Nähe der Basilika und dem Stadion steht die Fortezza Medicea, in der Verteidigung der Stadt gebaut.
Ein weiterer wichtiger Ort für Siena wird von
Palazzo Salimbeni, auf dem Platz mit dem gleichen Namen vertreten; es ist der Sitz des Monte dei Paschi di Siena, im Jahre 1472 gegründet, um den ältesten und am längsten laufende Bankaktivitäten in der Welt.
Wenn Sie entscheiden, was in Siena, in Zusätzlich zu den üblichen haben "muss" wird empfohlen, unter den typischen engen Gassen verirren, um verborgene Ecken entdecken und unerwartete Ausblicke. Reich an Kultur und Geschichte Siena ist eine der Stadt zu besuchen, wenn Sie in der Toskana sind.

 

Consorzio Chiantiferie

Via Spartaco Lavagnini 1H

53034- Colle Val d'Elsa (Siena), Italia

Tel:+39 0577 1606 351 - Fax:+39 0577 160 2035

Hotline:+39 392 045 0167

E-mail: info@chiantiferie.net

P.IVA 04818700488

Abonnieren Sie den Newsletter

Sie können auch die Angebote in Ihren Posteingang erhalten, die unsere Landhäuser und unsere Ferienhäuser haben für Sie konzipiert. Sie werden auch Informationen über Veranstaltungen und Ereignisse in der Toskana. Nichts verpassen und auf die Wunder dieses Landes dem Laufenden bleiben!


Ich stimme der Nutzung personenbezogener Daten im Einklang privacy policy dieser Website.
Sind Sie ein Übernachtungsm√∂glichkeiten?
Die Mitglieder des Konsortiums Chiantiferie
Kontaktiere uns